Sexnachrichten aus aller Welt

Unten ohne ist gesund – ohne Slip durch die Stadt

Die Stars und Sternchen tun es und auch immer mehr “normale” Frauen kommen auf den Geschmack, unten ohne Höschen durch die Stadt zu laufen. Sie gehen ohne Slip zur Arbeit, sitzen mit leicht gespreizten Beinen im Cafe oder vergnügen sich auf Party’s. Bei allen üblichen Dingen des Alltags tragen mutige, selbstbewusste Frauen heutzutage einfach kein Höschen mehr unter dem Rock oder dem Kleidchen. Und das nicht nur im Sommer!

Dazu passt auch die alte Bauernweisheit:

Hält die Bäurin ihre Füße schön warm und die Möse luftig kalt, wird sie hundert Jahre alt!

Ärzte raten im Sommer keine Unterwäsche zu tragen

Es ist wie ein neues Gefühl der Freiheit, den gesellschaftlichen Gepflogenheiten zum Trotz zu entgleiten und einfach das zu tun was einem Selbst sehr angenehm ist. Kein verschwitztes Höschen, kein String der im Po kneift, stattdessen Luft zum atmen fürs Geschlechtsteil. Selbst Mediziner unterstützen gerade den letzten Punkt. Der Verzicht auf Unterwäsche bei warmen Temperaturen schützt vor bakterielle Infektionen und Pilzen. Zudem kann die Scheide atmen und schwitzt nicht. Unten ohne ist also nicht nur sexy sondern auch gesund!

Fatma ohne Unterwäsche

Fatma geht unten ohne zum Vorstellungsgespräch

Michaela ohne Slip im Park

So bückt sich Michaela auch im Büro

Luisa ohne Höschen unterm Rock

Unterwäsche ist Oldschool, meint Luisa aus Essen

Jede dritte Frau in Köln geht ohne Slip aus dem Haus!

Um der wahren Verbreitung dieses Trends auf die Spur zu kommen, war Sexnachrichten.net in Köln und Essen unterwegs. Dabei haben wir insgesamt 120 Frauen angesprochen und sie ganz offen gefragt, ob sie einen Slip tragen. Jeweils 60 Frauen in jeder Stadt. Das Ergebnis ist verblüffend. Tatsächlich waren 31 Frauen dabei, die ungeniert zugaben regelmäßig ohne Slip oder Höschen auf die Straße gehen. Jedoch nur 9 Essener Frauen gaben zu keine Unterwäsche zu tragen. Während also in Essen nur 15% gut belüftet in die Öffentlichkeit gehen, sind die Kölnerinnen mit über 35% wahre Naturmädchen.

nadine ohne Slip im Biergarten

Nadine aus Köln luftig ohne Slip im Biergarten

Lisa unten ohne in Köln

Lisa fühlt sich ohne Unterwäsche im Zoo animalischer

kein Höschen in der Straßenbahn

Katinka – kein Höschen in der Straßenbahn

Interviews mit Frauen die keine Unterwäsche tragen

In einem Kölner Biergarten treffen wir Nadine (39 Jahre): “Ausser im Winter trage ich nie was drunter, die Mannsbilder stehen drauf und schön luftig ist es auch.”

Die Deutschtürkin Fatma (22) ist grade auf dem Weg zum Vorstellungsgespräch als wir sie ansprachen: “Ich möchte mich nicht eingeengt und diktiert durch die Gesellschaft fühlen, ohne Slip fühle ich mich freier”

Weißrussin Katinka fährt sogar ohne Slip mit der Straßenbahn. Sie verrät uns: “Sitzt mir ein Mann gegenüber der mir gefällt, lasse ich ihn erkennen das ich nichts drunter trage. Manche werden dann ganz nervös, aber es traut sich kaum einer mich anzusprechen.”

Mehr zum Thema Unten ohne gibts hier: Sexy LifestyleTrend 2014 – Unten Ohne