Sexnachrichten aus aller Welt

Deutsche Frauen mögen keine Blowjobs


Deutsche Frauen mögen es nicht

Im weltweiten Vergleich scheinen die deutschen Frauen eindeutig nicht so sehr auf Oralsex zu stehen, wie in vielen anderen Ländern. Laut einer Umfrage unter jeweils mindestens 1000 Frauen aus  67 Ländern, gaben nur 16,3 % der deutschen Frauen an aktiv Oralsex zu praktizieren. Damit landeten unsere Damen grade mal auf Platz 61, des internationalen Vergleichs.

Schlechter schnitten aus Europa nur Norwegen (Platz 63 14,4 %) und Serbien (Platz 66 – 12,8 %)

Hier die Top 10 der “blasewilligsten” Frauen weltweit:

  1. Kolumbien (73,2%)
  2. Philipinen (71,5%)
  3. Brasilien (68,2%)
  4. Rep. Südafrika(66,9%)
  5. Russland (64,0%)
  6. Mexico (63,9%)
  7. Venezuela  (62,2%)
  8. Italien (60,7%)
  9. Irland (58,5%)
  10. Japan (58,1%)

Die höchste Blowjob Wahrscheinlichkeit gibt es also in Südamerika. Kolumbien das Traumland für fast alle Männer. Denn es wird nur wenige Exemplare der Spezies Mann geben, die sich einem “Blaskonzert” verweigern würden.

Wer nicht so weit reisen möchte, wird sicher auch in Russland fündig.

Jetzt stellt sich nur noch die Frage “Wer bläst besser?”